Arbeitsbedingungen in Vorarlberg.

Worauf du dich verlassen kannst!

Ein großer Teil der Tourismusjobs in Vorarlberg sind Saisonjobs für die Zeit von Dezember bis März oder April.

 

Zum Teil wird eine 5-Tage-Woche, meistens jedoch eine 6-Tage Woche angeboten. Der Lohn ist mehr als gut und entspricht Deinem Einsatz und Deiner Qualifikation. Trinkgelder kommen dazu.

 

Ein schriftlicher Arbeitsvertrag ist auch dabei – ebenso eine umfassende Sozialversicherung. Auch um Verpflegung und Quartier musst Du Dir keine Gedanken machen, denn dafür sorgt in der Regel Dein Arbeitgeber. Du bist gut in Deinem Job und willst hoch hinaus? Sicher hast Du es schon gemerkt:

 

In Vorarlberg wartet die nächste Stufe Deiner Karriereleiter.

Wir freuen uns auf Dich.